Gestatten, Mauro, der neue Mitinhaber

Liebe Gäste, liebe Freunde!

Ich darf mich Euch vorstellen als neuen Mit-Inhaber der Havana Bar.

Ich bin Mauro, 29 Jahre jung und glücklich verheiratet.

In Erlangen geboren und aufgewachsen reichen meine Wurzeln tief in der Erlanger Gastronomie.

Aufgewachsen im Restaurant meines Vaters arbeite ich seit nunmehr 10 Jahren in der Gastronomie. Schon als Junge durfte ich immer mithelfen, am Tresen, beim Einkaufen oder beim Kochen.

Auch später, während meines Studiums im Bamberg oder meines Erasmus Jahres in Padua habe ich immer nebenher (oder auch überwiegend) in verschiedenen Gastronomieen gearbeitet und gelernt.

In Padua konnte ich die norditalienische Aperitivo-, Wein- und Genuss Philosophie kennenlernen. Wieder in Erlangen arbeitete ich in dem damals neu eröffneten Erlkönig, danach kamen drei erfolgreiche Jahre im Galileo vom Bartender über den Barchefposten bis hin zum Betriebsleiter.

Meine endgültige gastronomische Entfaltung fand ich in Melbourne, Australien als ich dort in einem Auslandsjahr in mehreren Fine dining Restaurant auf Spitzenniveau und Bars internationaler Klasse neue Wege gehen konnte.

Seit September 2019 bin ich wieder in Erlangen und habe keine Zeit verschwendet, um endlich meinen Traum von einer eigenen Gastronomie wahr zu machen: Als Teilhaber und Geschäftsführer darf ich euch nun in der Havana Bar sowie im Herzstück Restaurant zwei Häuser weiter begrüßen.

Mit viel Herzblut und Drang zu Kreativität und „mal was anderem“ möchte ich der Altstadt einen gewissen neuen Stempel aufdrücken. In den Fußstapfen des ehemaligen Betriebsleiters und meines besten Freundes Vincent Helmstädt möchte ich mich mit tatkräftiger Unterstützung von Barchef Ramin meinen Weg in eure Herzen mixen.

Ich freue mich auf viele schöne gemeinsame Abende in der lebenden Legende HAVANA BAR!



Mauro at work