Falstaff Barvorting 2018: Mit 94 Punkten auf Platz 4 in Bayern!

Schon im vergangenen Jahr durften wir uns eine sehr gute Bewertung des renommierten Fachmagazins FALSTAFF freuen. Doch für 2018 konnten wir das Ergebnis nocheinmal toppen: Mit sensationellen 94 Punkten dürfen wir uns nun als etabliert unter den deutschen Spitzenbars betrachten. Wir lassen die Korken knallen vor Freude und Stolz, und nehmen die Ehre und Auszeichnung mit Dankbarkeit und Demut an!

Im Bayernweiten Vergleich sind auf den ersten drei Plätzen die Münchner Bar-Legenden Schuhmanns, Le Fleur du Mal und Die Goldene Bar zu finden – wohlverdient. Und direkt dahinter, punktgleich mit der ehrenwerten Bar Gabanyi, dürfen wir uns wiederfinden!

 

Danach rauschte es etwas im lokalen Blätterwald – nicht nur die Erlanger Nachrichten berichteten ausführlich, sondern auch die Nürnberger Nachrichten!

Und dann liess die Notation im Mixology Bar Guide 2018 auch nicht lange auf sich warten, inklusive freundlicher Online-Berichterstattung.

Was für ein Jahr!

Doch bei all dem Fame wollen wir im kommenden Jahr vor allem eins: Uns selber treu bleiben, und uns Abend für Abend auf das wirklich Wichtige konzentrieren: Euch, liebe Gäste, glücklich und zufrieden machen, und immer weiter an unserer Mission des guten Geschmacks arbeiten.

In diesem Sinne: Cheers!

Eure Alchemisten der Nacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.